Moin,
also, wer Lust hat, ist herzlich willkommen, am Wochenende (24. und 25. Juli) die Fotoausstellung im alten Güterschuppen des Bahnhofs Augustfehn zu besuchen.
“Bürger für Bürger” präsentiert unter Leitung von Volkmar Siems aus Apen historische Fotos des Fehndorfs aus 100 Jahren. Auch der Kluntje Verlag zeigt einige Bilder – zum Thema “Kindheit vor 50 Jahren in [...]

Moin, liebe Freunde, Ostfriesen, Ammerländer, Nordwestdeutsche und Norddeutsche!
Was Ihr sicher die ganze Zeit über schon wissen wollten: Es gibt “Tee und Gespenster in der Mühle” auch in dem Ort, der diese “Kindergeschichten aus Karlsmoor” inspiriert hat: nämlich bei Lassen in der Mühlenstraße von 26689 Augustfehn.

Wir haben Band 1 der “Kindergeschichten aus Karlsmoor” am Wochenende auf der Kinder- und Jugendkunst-Messe “ApArt” in Apen präsentiert. Es waren nicht so viele Leute da wie erwartet – das lag am Wetter. Die Stimmung war trotzdem super – das lag auch am Wetter. Und an vielen großartigen Bilder, Reliefs und Skulpturen von Minderjährigen. Die [...]